Messdienerarbeit
Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist die Messdienerarbeit. Wir bilden die neuen Messdiener aus, üben regelmäßig mit ihnen und unternehmen Ausflüge, damit sich unsere Frischlinge und die „alten Hasen“ auch einmal kennenlernen und austauschen können. Es gibt fünf Messdienergruppen, die abwechselnd Dienst in der Sonntagsmesse, bzw. bei besonderen Hochfesten, Taufen oder Hochzeiten, haben. Auf dem Messdienerplan kannst Du nachschauen, wann deine Gruppe das nächste Mal dran ist. Wie kannst DU Messdienerin oder Messdiener werden? Ganz einfach: Du musst nur eine Voraussetzung erfüllen, nämlich, dass du schon zur Erstkommunion gekommen bist. Dann kannst du dich bei einem von uns melden, oder einfach freitags in die Gruppenstunde kommen. Und mit ein bisschen Übung steht deiner Messdienereinführung nichts mehr im Weg! Für gewöhnlich finden nach der Erstkommunion mehrere Übungssamstage statt, an denen Kommunionkinder, die gerne MessdienerIn werden möchten, mit dem nötigen Know-how ausgestattet werden. Die Einführung der neuen Messdiener findet dann einmal jährlich, und zwar am Pfarrfest, statt.

Gruppenstunde

In der Gruppenstunde, die jeden Freitag um 17 Uhr im Jugendraum Agritius stattfindet und von Andreas und Christine geleitet wird, üben wir den Messablauf oder spielen etwas zusammen. Wir würden uns freuen, wenn du vorbeischaust!
Jugendteam Liebfrauen Trier Liebfrauenstraße 2, 54290 Trier
Tel. 0651/17079-0 Fax 0651/17079-17